Wer darf Mieter werden ?

 

 

Wer darf Mieter werden ?

Um Mieter zu werden, müssen Sie zwei Bedingungen erfüllen:

  1. Bedingung: weder Eigentümer noch Nutznießer sein (außer es handelt sich um eine nicht zu verbessernde, unbewohnbare oder Ihrer Behinderung nicht angepasste Wohnung).
  2. Bedingung: Eine bestimmte Einkommensgrenze nicht überschreiten

Einkommensbeschränkung

Für eine Sozialwohnung darf Ihr jährliches steuerbares Einkommen 27.400€ für Alleinstehende und 34.200€ für 1 Haushalt mit mehreren Personen nicht überschreiten.

Für eine mittlere Wohnung, muss Ihr jährliches steuerbares Einkommen zwischen 27.400€ und 42.400€ für Alleinstehende und zwischen 34.200€ und 51.300€ für 1 Haushalt mit mehrere Personen liegen.

Diese Beträge werden um 2.400 € pro Kind zu Lasten erhöht.

Sie reichen Ihre Bewerbung nur bei EINER Wohnungsbaugesellschaft ein, die dann Ihre Referenzgesellschaft wird.

Dort füllen Sie mit unseren Mitarbeitern ein Formular aus. Es wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, Ihre Anfrage auf weitere Gemeinden oder Gesellschaften in der Wallonie auszuweiten.

Alle Kandidaturen der Wallonie werden zentralisiert und somit werden die anderen Wohnungsbaugesellschaften automatisch informiert. Ihre Referenzgesellschaft wird Ihre Akte verwalten und anpassen.

Bitte vergessen Sie nicht Ihre vollständigen Daten und vor allem jegliche Änderung mitzuteilen.