Eine Beschwerde einreichen

 

 

Eine Beschwerde einreichen

Wie kann ich eine Beschwerde einreichen ?

Erster Schritt:

Wenn Sie mit einer Entscheidung der Gesellschaft nicht einverstanden sind, müssen Sie Ihren Antrag per Einschreiben an den Sitz der Wohnungsbaugesellschaft innerhalb von dreißig Tagen nach Zustellung der Entscheidung der Gesellschaft oder ihrer Veröffentlichung auf den Anschlagtafeln des Unternehmens senden.

Die Gesellschaft ist dazu verpflichtet, innerhalb von dreißig Tagen nach der Einreichung zu Ihrer Reklamation Stellung zu nehmen und Ihnen ihre Entscheidung durch Einschreiben zukommen zu lassen. Mangels einer Entscheidung innerhalb der vorgeschriebenen Frist bedeutet dies eine negative Entscheidung.

Zweiter Schritt:

Wenn Sie, und nur wenn Sie mit der Antwort des Wohnungsunternehmens nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der in der Wallonischen Wohnungsbaugesellschaft eingerichteten Beschwerdekammer einzureichen.

Die Beschwerde muss folgendermaßen versendet werden:

Per Einschreiben
Innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Antwort der Gesellschaft auf Ihre Beschwerde oder, wenn Sie keine Antwort erhalten haben, 60 Tage nach der Mitteilung oder Veröffentlichung auf den Anschlagtafeln des Unternehmens

An folgende Adresse:

Beschwerdekammer
Société Wallonne du Logement
21, rue de l’Ecluse, 6000 Charleroi